Ausbildung zum "Ganzheitlichen Augentrainer" 

Gerne gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen aus über 20 Jahren Energiearbeit und als Augenoptikmeisterin weiter.

Voraussetzung zur Ausbildung ist der Wunsch die eigene "Sichtweise" zu erweitern.
Es ist eine Ausbildung um andere zu schulen. Dies setzt voraus sich selbst zu entwickeln um seinen Schülern mindestens einen Schritt voraus zu sein.

Als "Ganzheitlicher Augentrainer" ist es gut, wenn Sie selber Augenübungen machen.
Sie über Wissen der Anatomie, Augenentwicklung und Sehverarbeitung verfügen.

Warum möchten Sie ganzheitliches Augentraining erlernen und weitergeben?
Welche Vorkenntnisse haben Sie über Augen und Entspannungstechniken?
Welche Unterstützung möchten Sie durch mich erfahren?
Welche Symptome möchten Sie bei sich selbst verändern?
Gerne finde ich mit Ihnen Ihr persönliches Potenzial (z.B. Heilungsqualitäten) heraus, damit Sie Menschen authentisch individuell beraten und liebevoll begleiten können.

Folgende Ausbildungsinhalte stelle ich individuell für Sie zusammen:

  Augenübungen und Entspannung für unterschiedliche Bedürfnisse z.B. PC Arbeitsplatz, Lichtempfindlichkeit,
       Trockene Augen, Fehlsichtigkeiten, Grüner/Grauer Star, Makuladegeneration, Burnout, ...
  Augenoptisches Hintergrundwissen - Ihren Vorkenntnissen entsprechend
  Einführung in Augen-Meditationen
  Einführung in Augen-Spaziergänge
  Einführung in Augen-Aufstellungen
  Wecken und stärken Ihrer Qualitäten
  Individuelle ganzheitliche Unterstützung - Balsam für die Seele
  Basis Ausbildung - Energiesysteme (Chakren, 4 Elemente und 5 Elemente)   
  Eigene Erfahrungen auswerten
  Erfolgsunterstützung u.a. durch Seminarmappe und Trainingspläne
  Unterstützung bei Firmenevents, Vorträgen, Seminaren, Verkaufsoffenen Sonntagen, ...

Gerne betreue ich Sie bei mir, per Telefon/Skyp und/oder bei Ihnen. Diese Mischung erspart Zeit und Kilometer.

Ich freue mich Sie ganzheitlich augenoptisch begleiten und schulen zu dürfen.

Ihre Sorina Moesges